ANOC World Beach Games Doha


Der Deutsche Olympische Sportbund hat das Team Deutschland für die anstehenden ANOC World Beach Games in Katar nominiert. Die deutsche Mannschaft umfasst 21 Athlet*innen, darunter Giannina Bonnemann (Wasserski - Jump) und Ariana Eimer (Wakeboard).

Das Team ist in Doha u.a. mit den Sportarten Beach-Tennis, Beach-Volleyball, Karate, Schwimmen, Segeln, Skateboarden, Sportklettern und Wasserski/Wakeboard vertreten. Insgesamt finden Wettkämpfe in 14 Sportarten und 16 verschiedenen Disziplinen statt.

Das erste Training verlief bei über 40Grad sehr gut und am Abend wurde die Games mit einer stimmungsvollen Feier im Amphitheater in Doha eröffnet.

#Wettkampf

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
KATEGORIEN
AKTUELLES
SCHLAGWÖRTER
ARCHIV

©BMYV 2020 kreiert von Julia Hüller    Impressum    Datenschutz