top of page

Trainingslager MBS Dresden

Trainingslager

Motorbootslalom 2024

vom 8. bis 9. Juni 2024

im

Alberthafen in Dresden



Ausrichter BMYV:

Bayerischer Motoryachtverband e. V.

Bierbrauerweg 32

63071 Offenbach


Veranstalter SMWV / DSC:

Sächsischer Motorwassersportverband e.V.

Zeithainer Straße 30

01127 Dresden

Dresdner Sportboot Club e.V. (DSC)


Veranstaltungsort:

Landesstützpunkt Alberthafen Dresden

SBO Sächsische Binnenhäfen Oberelbe

Magdeburger Straße 58

01067 Dresden



Ablauf der Veranstaltung:


Freitag, 7. Juni

Abends Individuelle Anreise und Eintreffen der Teilnehmer


Samstag, 8. Juni

09:00 Uhr Begrüßung


10:00 Uhr Freies Training


12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen


12:30 Uhr WKR-Besprechung


13:00 Uhr Fahrerbesprechung


Anschließend Trainingslauf 1 in den Klassen ME bis M7,

Abnahme der Knoten gemäß DMYV-Ausschreibung,


ca. 15.00 Uhr Kaffeepause


15.30 Uhr Trainingslauf 2 in den Klassen ME bis M7

Zeitgleich Schnuppern in der Klasse MS11


ca. 17:30 Uhr Gemeinsamer Grillabend


Sonntag, 9. Juni

9:00 Uhr WKR- und Fahrerbesprechung


anschließend Trainingslauf 3 in den Klassen ME bis M7


12:00 Uhr Mittagessen


anschließend Abbau des Parcours, Reinigung der Boote …


anschließend Siegerehrung


ca. 14:30 Uhr Ende der Veranstaltung


Änderungen im Ablauf und in der Zeitplanung vorbehalten. Diese werden bekannt gegeben.


Verpflegung und Kosten:

Folgende Mahlzeiten werden zur Verfügung gestellt

  • Samstag: Mittagessen und Abendessen inkl. jeweils ein kleines alkoholfreies Getränk

  • Sonntag: Mittagessen inkl. ein kleines alkoholfreies Getränk


Das Frühstück ist in den Unterkünften/Übernachtungen Bitte selbst zu organisieren.


Fahrt- und Übernachtungskosten werden nicht vom Veranstalter SMWV / DSC übernommen.

Der Unkostenbeitrag von 30,- Euro je Teilnehmer beinhaltet u. a. die Verpflegung für Samstag und Sonntag und ist beim Check-In in bar zu begleichen.


Eine kleine Auswahl an Getränken etc. ist gegen geringe Gebühr vor Ort am Landesstützpunkt erhältlich.


Ein Stellplatz für Wohnmobile ist am Hafen vorhanden. (Inkl. WC, jedoch ohne Strom und Wasser)

Die Buchung des Wohnmobilstellplatzes ist nur vor Ort beim Restaurant Alberhafen möglich.


Die Übernachtung ist im Restaurant Alberthafen https://alberthafen.com/ möglich oder in Hotels in

der Nähe.


Aktive Fahrer:

  • erhalten einen Übernachtungszuschuss von maximal 50€ pro Nacht

  • können einen Fahrtkostenzuschuss von 0,15€ pro gefahrener km für An- und Rückreise erhalten. Voraussetzung hierfür ist die Bildung von Fahrgemeinschaften um die Anzahl der anreisenden Fahrzeuge so gering wie möglich zu halten.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Personen:


Organisation im Auftrag des BMYV:

Wilfried Krätzig

Jugendwart Wassersportclub Obereisenheim e.V.

0152 / 5595 3036


Organisation im Auftrag des SMWV/ DSC:

Sven Greif

Präsident

Dresdner Sportboot

Club e.V.

0173 / 9387 349


Das Trainingslager sowie die Wertungsläufe werden entsprechend dem aktuellen Reglement zur Deutschen Meisterschaft im Motorbootslalom ausgetragen und gewertet.

Am Trainingslager kann nur derjenige teilnehmen, der Mitglied eines Verbandsvereines des BMYV ist und über die entsprechende Fahrerlizenz verfügt.


  • Anmeldung zum Trainingslager spätestens bis zum Sonntag, 2. Juni 2024 an jugend@wsc-oe.de

  • Im Allgemeinen gilt das Reglement des DMYV zur Deutschen Meisterschaft. Nachzulesen unter https://www.dmyv.de/downloads/jugendsport/

  • Rettungswesten und Helme gemäß DMYV-Ausschreibung sind von den Teilnehmern selbst mitzubringen.

  • Alkohol- und Dopingkontrollen sind jederzeit möglich!

  • Durch die Teilnahme an der Veranstaltung erklärt man sich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veranstaltung angefertigte Fotos, Filme etc. eventuell zu Presse- und Werbezwecken veröffentlicht werden.

  • Haftungsverzicht: Durch die Abgabe der DMYV-Einverständniserklärung verzichten die TeilnehmerInnen und deren Erziehungsberechtigte durch ihre Unterschrift im Zusammenhang mit den bei der Veranstaltung erlittenen Unfällen oder Schäden (Personen-, Sach-, Vermögens- und immaterielle Schäden) auf jedes Recht des Vorgehens und Rückgriffs gegen den BMYV und dessen Verbandsvereine, deren Beauftragte und Mitarbeiter, den Veranstalter SMWV / DSC und dessen Beauftragte, die Fahrer, Halter und Fahrzeugeigentümer, die an der Veranstaltung teilnehmen.

Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schäden durch Versicherungsleistungen ausgeglichen sind.

  • Beim Check-In sind die ausgefüllten und unterschriebenen Einverständniserklärungen/Datenschutz-Einwilligungserklärungen und DMYV-Einverständniserklärungen zwingend abzugeben.

Ausschreibung MBS Trainingslager 2024_Orig Dresden
.pdf
PDF herunterladen • 320KB

Anlage_Information_Unterkunft
.pdf
PDF herunterladen • 37KB

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Trainingslager Motorbootslalom

Trainingslager Motorbootslalom 2024 mit Wertungsläufen zur Bayerischen Meisterschaft vom 26. bis 28. Juli 2024 bei den Wassersportfreunden Passau e. V. Ablauf der Veranstaltung: Änderungen im Ablauf u

Comentarios


KATEGORIEN
AKTUELLES
SCHLAGWÖRTER
ARCHIV
bottom of page