Vorstellung des Landestrainers


Andreas Hillenbrand

Ernannt zum 01.01.2020

- 47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

- Wettkämpfe als Aktiver von 1989-1994

und

- 2016 bis heute

- Sportliche Erfolge: mehrfacher Deutscher Meister und Europameister Senioren

in allen Disziplinen

- Mehr als 25 Jahre Nachwuchstrainer beim WSV Friedberg

- DOSB-B-Trainerlizenz Wasserski Boot und Seilbahn

- Bootsfahrerlizenz für nationale Wettkämpfe

Wie ich mich sehe:

Ich möchte für unsere Nachwuchssportler Strukturen aufbauen, um ihnen

bestmögliche Entwicklungsvoraussetzungen zu bieten.

Zu meinen weiteren Aufgaben zählen die Dokumentation der Trainings-

und Wettkampfleistungen der bayerischen Kader-Athleten, die Planung

von Trainingslagern, Sichtung von Nachwuchstalenten, sowie die

Begleitung zu Titelwettkämpfen.

In Zusammenarbeit mit dem Präsidium plane ich die Verwendung der

Fördergelder im Leistungssport.

Als Bindeglied zwischen Sportlern, Trainern und Vereinen möchte ich für

eine gute Vernetzung zwischen unseren drei Leistungsstützpunkten sorgen.

Selbstverständlich stehe ich als Berater allen Vereinen unseres Verbandes

zur Verfügung, die zukünftig ebenfalls leistungsorientiertes Wasserski-

training anbieten wollen.

Andreas Hillenbrand

KATEGORIEN
AKTUELLES
SCHLAGWÖRTER
ARCHIV

©BMYV 2020 kreiert von Julia Hüller    Impressum    Datenschutz