top of page

WM Bronze Giannina Bonnemann


Mit ihrer zweiten WM-Medaille nach 2015 krönte Giannina ihre erfolgreichste Saison. Nach Schwierigkeiten im Slalom und Sprung ohne Finaleinzug, kämpfte sie in ihrer Paradedisziplin Trick um das große Ziel Medaille.

In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Finale musste Giannina bis zur letzten Läuferin warten, bis Bronze wirklich sicher war. Umso glücklicher war Giannina bei der Siegerehrung.

Herzlichen Glückwunsch!

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Bericht Außerordentliche Mitgliederversammlung

Bayerischer Motoryachtverband demonstriert Geschlossenheit Im bayerischen Viereth waren am Sonntag, den 19.11.2023 mit 41 Mitgliedsvereinen zwei Drittel der bayerischen Vereinsvertreter anwesend, um i

KATEGORIEN
AKTUELLES
SCHLAGWÖRTER
ARCHIV
bottom of page