Räumen der Haltung Erlabrunn bis Würzburg

Sehr geehrte Damen und Herren,


Am Wehr Erlabrunn kam es am Mittwoch den 14.07. zu einer Betriebsstörung.

Es ist davon auszugehen, dass im Laufe des 17.07. (Samstag) der Wasserspiegel - das reguläre Stauziel - in der Stauhaltung nicht mehr gehalten werden kann.


Deshalb wird hiermit dazu aufgefordert, alle beweglichen Wasserfahrzeuge aus der Haltung zu entfernen und die Stauhaltung Erlabrunn ab sofort zu räumen.


Die Stauhaltung erstreckt sich von Erlabrunn bis zur Schleuse Würzburg.

Bitte suchen Sie einen geeigneten Liegeplatz auf, oder führen Sie gegebenenfalls Taue und Leinen an Ihrem Fahrzeug nach und sichern Sie Ihre Anlagen.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Johannes Lohnstein


--

Johannes Lohnstein

Fachbereich Schifffahrt

Fachgebietsleiter


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Main

Mainberger Straße 8

97422 Schweinfurt

www.wsv.de

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
KATEGORIEN
AKTUELLES